Sie benötigen Hilfe?
<Alle Themen

Chrome-Erweiterung

Richten Sie einen Link zu Ihren Inhalten ein und erstellen Sie ihn direkt aus Gmail, Microsoft Outlook oder LinkedIn. Alle Informationen zum Hörerengagement werden in CRM- und E-Mail-Berichten verfügbar sein. 

Sie können alle Präsentationen, die Ihnen auf der Plattform zur Verfügung stehen, über die Schnittstelle Ihres E-Mail-Dienstes oder LinkedIn einfügen. Und Sie erhalten wie gewohnt eine Benachrichtigung, wenn der Zuhörer dem Link folgt, und erhalten nach der Sitzung einen Bericht.

Um mit der Arbeit zu beginnen ROI4Presenter Chrome-Erweiterung, es installieren im Chrome Web Store.

So finden Sie es auf LinkedIn

Wenn die Erweiterung ordnungsgemäß installiert ist, sehen Sie das Symbol eines Präsentationsdiagramms neben dem Emoji-Symbol in der Nachrichtenoberfläche von LinkedIn.

So finden Sie es in Gmail

Wenn die Erweiterung installiert ist, werden das Symbol und der Titel angezeigt Präsentation unter dem Feld „Betreff“ im Fenster „Neue Nachricht“.

So finden Sie es in MS Outlook

Wenn die Erweiterung installiert ist, sehen Sie das Präsentationssymbol vor „Von“. Feld im Fenster „Neue Nachricht“.

So funktioniert's 

Durch einen Klick auf ROI4Presenter Mit dem Symbol können Sie eine Präsentation auswählen oder eine neue hochladen gleicher Weg wie in der Webanwendung.

Klicken Sie auf Pfeilsymbol an Ort und Stelle vor seinem Namen. Das Fenster mit den allgemeinen Linkeinstellungen wird geöffnet. Sie können den Namen bearbeiten, die zu startende Folie auswählen, einen Kalenderlink eingeben und den Administrator für die Präsentation und Ein-/Aus-Benachrichtigungen auswählen. Du kannst wählen Erweiterte Einstellungen anzeigen.

Dort können Sie den Detaillierungsgrad, die für Hörer verfügbaren Optionen, das Lead-Formular und mehr festlegen.

Auf der Registerkarte „Personalisierung“ werden automatisch der Name und das Profilbild des Kontakts eingefügt, die zu seinem personalisierten Link hinzugefügt werden.

Sobald Sie die Präsentation eingerichtet und an den Kontakt gesendet haben, können Sie Benachrichtigungen erhalten und Analysen verfolgen, genau wie Sie sie in einer Webanwendung erstellen würden

Inhaltsverzeichnis