Sie benötigen Hilfe?
<Alle Themen

ROI4Presenter Integration mit LinkedIn 

Sie können integrieren ROI4Presenter mit Ihrem LinkedIn-Konto im sozialen Netzwerk. Befolgen Sie dazu einfach ein paar einfache Schritte.

Um zu beginnen, müssen Sie das kostenlose Programm installieren ROI4Presenter Customer Catcher-Erweiterung in Ihrem Google Chrome-Webbrowser. Du kannst herunterladen die Erweiterung aus dem Chrome Web Store. Die Integration mit LinkedIn wird nach der Installation des Plugins automatisch eingerichtet. Wenn die Erweiterung korrekt installiert ist, sehen Sie in der LinkedIn-Nachrichtenoberfläche ein Präsentationssymbol neben dem Emoji-Symbol.

Durch Klicken auf das Präsentationssymbol gelangen Sie zu Ihren Inhalten ROI4Presenter. Sie können Präsentationen hochladen und direkt von Ihrem LinkedIn-Konto aus Links dazu erstellen.

Klicken Sie auf Pfeilsymbol neben dem Präsentationsnamen. Das Fenster mit den allgemeinen Linkeinstellungen wird geöffnet. Sie können den Namen bearbeiten, die zu startende Folie auswählen, den Kalenderlink eingeben und den Administrator für die Präsentation und Ein-/Aus-Benachrichtigungen auswählen. Sie können auswählen Erweiterte Einstellungen anzeigen

Dort können Sie den Detaillierungsgrad, für Hörer verfügbare Optionen, ein Lead-Formular und mehr einrichten.

Der Personalisierung Auf der Registerkarte werden automatisch der Name und das Profilbild des Kontakts eingefügt, die zu seinem personalisierten Link hinzugefügt werden.

Alle Informationen über die Aktionen der Zuhörer, die auf Ihre Links klicken, sind in den integrierten Analysen und E-Mail-Berichten verfügbar. Und Sie werden wie gewohnt benachrichtigt, wenn der Zuhörer auf den Link klickt, und Sie erhalten nach der Sitzung einen Bericht.

Zusätzlich zu LinkedIn ermöglicht Ihnen die Chrome-Erweiterung die Integration ROI4Presenter mit Google Gmail und MS Outlook. 

Inhaltsverzeichnis