Die beste Präsentation ist eine gute Geschichte

Bild von Georg Bergman, The Narrator mit dem eingerahmten Text in der Mitte „Eine gute Geschichte ist eine großartige Möglichkeit, Aufmerksamkeit zu erregen“

Wussten Sie, dass statistisch gesehen etwa 80 % der Teilnehmer von Online-Events die Materialien langweilig finden? Dies ist, gelinde gesagt, eine traurige Tatsache für Moderatoren. Und das, obwohl 70 bis 90 % der regelmäßigen Zuschauer von Online-Präsentationen glauben, dass dies eines der wichtigsten modernen Instrumente zur Förderung von Waren, Dienstleistungen, Produkten und Ideen ist.

 

Wir kommen daher zu dem Schluss, dass viele Menschen sich Online-Präsentationen nur aus Notwendigkeit ansehen, ohne dass sie Freude daran haben. Wir sind sicher, dass Sie zustimmen werden – dies ist weder für Moderatoren noch für Zuschauer der beste Zustand.

 

Was ist das Problem? Eine der Hauptschwierigkeiten bei modernen Online-Präsentationen besteht darin, dass sie aus Zahlen, Statistiken, Grafiken, Diagrammen, Merkmalen usw. bestehen. Es sieht zweifellos solide aus – fast wie eine wissenschaftliche Arbeit. Aber Tatsache ist, dass wissenschaftliche Arbeit für Spezialisten mit engen Fachgebieten geschaffen wird. Und die meisten Online-Präsentationen sollten für ein breites Publikum interessant und verständlich sein.

 

Wenn ein Moderator sein Publikum wirklich einbeziehen möchte, muss er daher ein anderes Format für seine Präsentation wählen. Idealerweise sollte es fesselnd sein, eine Geschichte oder mehrere Geschichten, abhängig von der Länge der Präsentation und der Menge an Informationen. Idealerweise sollten diese Geschichten eine Handlung, eine Hauptgeschichte und Charaktere haben. Natürlich kann das alles mit ein bisschen Humor und Illustrationen gewürzt werden, die nicht weniger interessant sind als die Geschichte selbst.

 

Dieses Prinzip greift nicht nur im Rahmen von Online-Events. Denken Sie an eines der beliebtesten Bücher über Physik, Stephen Hawkings A Brief History of Time. Dem großen Wissenschaftler ist es gelungen, die Entstehungsgeschichte des Universums und die Beschaffenheit von Raum und Zeit unterhaltsam und verständlich darzustellen, wobei er für das ganze Buch mit nur einer Formel auskommt – dem berühmten E=mc².

 

Wenn alles richtig gemacht wird, werden Sie von Ihren Ergebnissen nicht enttäuscht sein. Mehr als 50 % der Zuschauer geben an, dass eine gute Geschichte dazu führt, dass sie der Präsentation mehr Aufmerksamkeit schenken und ihnen helfen, sich Informationen besser zu merken. Gleichzeitig konnten sich mehr als 60 % an die während der Präsentation erzählten Geschichten erinnern, und nur 5 % konnten sich an die in Zahlen ausgedrückten Daten erinnern.

 

Wie sie sagen, sprechen die Statistiken für sich.

 

Erfolgreiche Präsentationen und hohe Einnahmen für alle! Verwenden ROI4Presenter – das beste Tool für Online-Events aller Art!

Neueste Beiträge

Für Updates abonnieren!

Sie haben die maschinelle Übersetzung des Artikels gelesen. Der Originaltext ist auf Englisch, Ukrainisch und Russisch verfügbar.

Wie dieser Artikel?

Abonnieren Sie unsere Updates, um als Erster über unsere neuesten Veröffentlichungen informiert zu werden!

Möchten Sie über die neuesten Nachrichten und interessanten Artikel aus unserem Blog auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unsere Updates, um als Erster über unsere neuesten Veröffentlichungen informiert zu werden!